Magalhães, Fernão de (1480-1521) (Magellan

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Magalhães, Fernão de (1480-1521) (Magellan
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Magalhães, Fernão de (spanisch Fernando de Magallanes, auch Magellan, um 1480-1521), portugiesischer Seefahrer und Entdecker, der als erster Europäer den Pazifischen Ozean überquerte. Er führte die erste europäische Weltumsegelung durch, deren Abschluß er allerdings nicht erlebte. Magalhães wurde in Sabrosa (Portugal) als Sohn einer adeligen portugiesischen Familie geboren und verbrachte seine spätere Kindheit als Hofpage. 1506 reiste er nach Ostindien, wo er an mehreren Militär- und Forschungsexpeditionen auf der Malakkahalbinsel und den Molukken teilnahm. Nachdem er 1510 zum Hauptmann befördert worden war, kehrte er 1512 nach Portugal zurück und wurde 1513 in Marokko stationiert. Nachdem der portugiesische König Emanuel den Plan von Magalhães nicht unterstützen wollte, eine Westroute zu den Molukken zu suchen, legte dieser die portugiesische Staatsbürgerschaft ab. Er bot 1517 seine Dienste dem spanischen König Karl I. an, der ihm die Erlaubnis für die geplante Expedition zusicherte. Von der Reise versprach sich Spanien großen Reichtum, da die Ostroute zu den wegen ihrer Gewürzvorkommen begehrten Molukken damals von den Portugiesen beherrscht wurde. Am 20. September 1519 segelte Magalhães von Sanlúcar de Barrameda (Spanien) aus mit fünf Schiffen und über 240 Mann Besatzung los und gelangte im November nach Südamerika. Im Februar 1520 erforschte er die Flußmündung des Río de la Plata (heute Argentinien bzw. Uruguay), und am 31. März 1520 erreichte seine Expedition den Hafen ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
613
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück