Künstlergruppe - Die Brücke

Schlagwörter:
Künstlervereinigung, Expressionismus, Naturlysmus, Impressionismus, Aggression, Holzschnitt, Emotion, Brücke-Museum, Kirchner, Pechstein, Kontraste, Referat, Hausaufgabe, Künstlergruppe - Die Brücke
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Brücke 1905: - Juni: Kirchner, Schmidt- Rottluff, Heckel gründen Künstlergruppe Die Brücke 1906: - Programm der Brücke von Kirchner entworfen - durch Ausstellung Max Pechstein, Emil Nolde gewonnen 2 kurzzeitige Mitglieder - Dezember: 1. Grafikmappe Ausstellungen in Dresden 1907: - Wanderausstellung - Mitglieder der Brücke in Rom, Parisà treffen auf andere Künstler - 2. Grafikmappe - Emil Nolde, Fritz Bleyl steigen aus (bekamen Lehramt angeboten) 1908: - Kees van Dongen, Franz Nölken kurzzeitig Mitglieder - Ausstellungen in dt. Städten (z.B. Krefeld, Dresden) - Pechstein zieht nach Berlin - 3. Grafikmappe 1909: - Mitglieder an Ostseeà Verfeinerung der Landschaftsmalerei - 4. Grafikmappe 1910: - Pechstein gründet Neue Sezession (Galerie)à Protest (durften an anderer Ausstellung nicht teilnehmen) - alle Brücke- Mitglieder nehem daran teilà Otto Mueller als Mitglied gewonnen - Ausstellung in Dresden Erfolg der Wanderausstellung - in Sommer Mitglieder an Ostsee, Moritzburger Seen - 5. Grafikmappe 1911: - Mitglieder an Ostsee, Böhmen, Pechstein in Italien (Stipendium) - Heckel, Kirchner, Schmidt- Rottluff siedeln nach Berlin über - dort Gründung MUIM- Institut (Zeichenunterricht), aber kaum Schüler - Beteilligung an 3., 4. Ausstellung der Neuen Sezession; Wanderausstellung in Lpz., Jena, Düsseldorf... - Bohumil Kubista von Künstlergruppe Manes kurzzeitig Mitglied - 6. Grafikmappe 1912: - Brücke, Blauer Reiter gemeinsame Grafikausstellung Ausstellung in Berlin, Zürich, Prag, ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
605
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück