Können wir in der Zukunft leben- ohne aus der Vergangenheit zu lernen?

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Können wir in der Zukunft leben- ohne aus der Vergangenheit zu lernen?
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Können wir in der Zukunft leben- ohne aus der Vergangenheit zu lernen? (Ein Rad wird gedreht- es wird jedoch nicht näher darauf eingegangen.) Wovon hängt es ab, wie wir erzogen werden? Doch zum größten Teil von unseren Eltern. Was sie für wichtig halten, geben sie uns mit, auf unseren Lebensweg, was ihnen unwichtig erscheint, hat eben keinen so hohen Stellenwert. Und wer war es der unsere Eltern zu mündigen Bürgern erzog? Ihre Eltern, unsere Großeltern Auch sie erzogen ihre Kinder nach besten Wissen und Gewissen und bereiteten sie so auf das Leben vor. In diesem Kreislauf gibt es nun Dinge die uns heute mitgegeben werden, genauso wie sie damals unseren Eltern vermittelt wurden, die heute noch eben so aktuell sind wie damals. Und es gibt Punkte in der Erziehung, die immer und immerwieder erzählt werden müssen, weil wir uns ansonsten in Gefahr begeben. Doch lassen wir diesen Gedanken ruhig einmal unausgesprochen im Raum stehen Wir befinden uns auf den Weg in ein neues Jahrtausend. Wir sind in Forschung und Entwicklung soweit, wie wir noch nie zuvor. Doch dies waren die Menschen zu jedem Zeitpunkt der Geschichte genauso. Wir können auch nur das weiterbauen, was unsere Vorfahren aufbauten. Wir sind der Zwerg auf den Schultern des Riesen der zwar weitersieht als der Riese, der aber auch die Fehler des Riesen sieht und sehen muß Um bei der Forschung zu bleiben: Wieviele Fehler wurden hierbei schon begangen? Unzählige gutgemeinte Erfindungen wurden für negative Zwecke ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
906
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück