Uranus, Neptun, Pluto

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Uranus, Neptun, Pluto
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Uranus - Neptun - Pluto GESCHICHTE Als der Musiker und Hobbyastronom Friedrich Wilhelm Herschel am 13. März 1781 sein 15-Zentimeter-Teleskop zum Himmel richtete um weiter nach Doppelsternen zu suchen, fand er im Sternbild Zwillinge ein Objekt, daß wie eine glatt Scheibe aussah. Anfangs hielt er es für einen Kometen, doch fehlte der sonst typische Schweif. Erst der Russe Anders Lexell schloß auf einen Planeten. Herschel war nicht auf den Gedanken gekommen, weil der Glaube an ein Planetensystem mit 6 Planeten sehr fest eingewurzelt war. Bei der Namensgebung siegte der traditionelle mythologische Name Uranus gegen die Namen Herschel und Georgischer Planet (Nach dem Englischen König George III). Aber als die Umlaufbahn berechnet war, stimmte sein Bewegungsverhalten nicht mit ihr überein. Dadurch schloß man auf das Vorhandensein eines weiteren Planeten. 1841 stellten zwei Astronomen, der Engländer John Couch Adams und der Franzose Urbain Jean Joseph Leverrier Berechnungen zur Positionsbestimmung des vermuteten Planeten, der später Neptun genannt wurde, an. Beide Ergebnisse waren praktisch identisch. Da aber keiner nach dem Planeten suchen wollte, beauftragte Leverrier den Astronomen Johann Gottfried Galle von der Berliner Sternwarte. Galle entdeckte gemeinsam mit Heinrich d Arrest am 23. September 1846 Neptun genau an der vorherberechneten Stelle. Doch auch die Neptunbahn hatte Fehler und so wurde weiter geforscht. Percival Lowell hatte genug Geld, um sein Hobby Astronomie ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1620
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 1 vergeben.
Zurück