Urbanisierung und Metropolisierung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Urbanisierung und Metropolisierung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gliederung: 1.)Einführung in das Thema (Pol 440, S.186) 2.)Momentane Situation 2.1.)globales Städtewachstum 2.2.)Städtewachstum in der 3.Welt bis 2000 2.3.)Unterschiede der Urbanisierung in den verschiedenen Regionen 2.4.)die explodierenden Millionenstädte der 3.Welt(Zettel Ver) 3.)Ursachen der Verstädterung 4.)Folgen der Verstädterung 4.1.)Innerstädtische Slums und wilde Siedlungen 4.2.)ökologische und soziale Probleme 4.3.)demographische Auszehrung des Landes 4.4.)polit. und soz. Instabilität 5.)Chancen und Grenzen einer städtischen Entwicklungspolitik in der 3.Welt 1.)Einleitung: -Begriffserklärung -Bevölkerungswachstumsproblem bekannt, Bevölkerungsver-teilungsproblem vernachlässigt(Medien&Politik) -lange Zeit unterschätzung der dadurch entstehende Probleme -Metropolen explodieren enorm, Bsp. Mexiko City: 2000--30 Mio Ew 2025--36,7 Mio Ew -Wachstums-Tempo-Problem, Wachstumsraten bis zu 9 --- Verdoppelung der Bev. in acht Jahren -Vergleich Europa: 2 --- 35 Jahre Verdoppl. während der Urbanisierungperiode -Urbanisierung hat noch nicht in allen EL voll eingesetzt -Probleme bei Statistiken: -unterschiedliche Definition von Stadt z.B. Angola 2000 Ew --- Stadt Peru 100 Wohnungen --- Stadt Schweden 200 Ew --- Stadt Japan 30´000 Ew --- Stadt -Bestimmung der Urbanenweltbev. schwierig -Stadt: Konzentration vielfälltiger kultureller, soz., wirtschaftl. Einrichtungen -Slums erfüllen dies nicht, gelten trotzdem als Stadt -große Dörfer (da nur wenige Einrichtungen 2.)Momentane ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2012
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück