Was denken Tiere?

Schlagwörter:
Experiment, Referat, Hausaufgabe, Was denken Tiere?
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
WAS DENKEN DIE TIERE ? Ein Versuch. Allwetterzoo in Münster. Der letzte Besucher ist schon gegangen. Der Seehund Tommy wird in ein separates Becken, sein Klassenzimmer, gelotst. In der Mitte des Beckens befindet sich, etwa 20cm über dem Wasser, ein Stahlring, der an einer elastischen Stange befestigt ist. Durch ihn steckt das Tier seinen Kopf. Dann schaut es zu einer Schmalseite des Raumes hinüber, wo am Beckenrand eine schwarze Tafel aufragt, in die drei Leuchtkästen nebeneinander eingelassen sind. Dahinter befindet sich, unsichtbar für Tommy, ein Steuergerät. Es wählt die Kombination und Abfolge der Bilder aus die Tommy zu sehen bekommt, und registriere die Testergebnisse. Sein Lehrer duckt sich hinter die Leuchtkästen. Das Tier darf ihn jetzt nicht mehr sehen, damit der Mensch dem Tier nicht versehentlich die Antwort verrät. So schreiben es die Regeln wissenschaftlicher Experimente vor. In Wirklichkeit könnte kein Mensch rascher auf die korrekte Lösung kommen als Tommy. Zuerst zeigt der mittlere Kasten eine mehrarmige Form. Sobald diese erlischt leuchtet in den Kästen rechts und links die gleiche Form noch einmal auf: einmal als Kopie des Originals und einmal als dessen Spiegelbild, jedoch beide um eine zentrale Achse verdreht, so das sie auf den ersten Blick anders aussehen als ihr Vorbild. Der Seelöwe schlüpft aus dem Ring, schnellt zum Beckenrand und berührt mit seiner Schnauze eine der beiden Formen. Damit löst er einen Kontakt aus, der darüber informiert, wie lange ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1220
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück