Stilfiguren

Schlagwörter:
Ellipse, Hyperbel, Metapher, Metonymie, Oxymoron, Parallelismus, Hendiadyon, Referat, Hausaufgabe, Stilfiguren
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Stielfiguren Anapher Mehrere Zeilen oder Sätze beginnen mit dem gleichen Wort. Gut war das Leben, gut der Anfang, gut das Ende. Antonym Gegenwort vorne-hinten, oben-unten, Tag-Nacht Ellipse Grammatisch unvollständige Sätze. Oft in Form eines Ausrufs und direkter Rede. Wasser Je süßer, um so besser. Hyperbel übertreibung im Ausdruck Das hab´ich dir schon tausendmal gesagt. Klimax Steigerung (Unwichtigstes - Wichtigstes) Er kahm, sah und siegte. Antiklimax Gegenteil von Klimax Metapher übertragung, bildlicher Ausdruck Flußbett, Flut von Eindrücken Metonymie (gr.:Umbenennung) Ein Wort wird nicht in seiner bekannten, ihm allgemeinen zugeordneten Bedeutung gebraucht, sondern verweist auf einen mit ihm verbundenen Bedeutungszusammenhang. Das Weiße Haus (in Woschingten) gab bekannt. statt Die Regierung der USA... Ich lese Schiller statt Ein Stück von Schiller Oxymoron zwei Bereiche Vorstellungen, die sich wiedersprechen oder ausschließen, werden miteinander verbunden. Bitter süß mit brennender Geduld Parallelismus Gleicher Satzbau sich wiederholende, übereinstimmende Satzkonstruktion. Heiß ist die Sonne, lang ist der Weg. Ich meine nicht Helga, ich meine nicht Peter, ich meine dich. Rhetorische Frage Frage auf die keine Antwort erwartet wird. Sind wir nicht alle von der Demokratie überzeugt. Komposita Aus mehreren Wörtern zusammengesetzte Wörter. Alliterration Stabreim Hendiadyon eins durch zwei: Ein Begriff wird durch zwei gleichwertige, mit und verbundene Wörter ausgedrückt, um ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
204
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück