Havel, Vaclav (1936- )

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Havel, Vaclav (1936- )
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Literat und Staatsmann Ein Referat von Nikola Aschoff Anmerkung: Eigentlich hatte ich das Referat nur stichwortartig vorbereitet, habe es dann aber doch zu weiten Teilen ausformuliert. Den Rest habe ich nachträglich hierfür nachbearbeit und auch ein Teil der Ergänzungen in den Klammern habe ich erst später eingefügt, damit jeder dem Inhalt auch ohne Vorkenntnisse folgen kann. Ich hoffe daher, daß Ihr mir mein an manchen Stellen doch sehr holpriges Aufzählen von Fakten entschuldigt (vor allem zum Ende hin da hatte ich keine Lust mehr alles auszuformulieren J) Vaclav Havel Vaclav Havel wurde am 5.10.1936 als erster von zwei Söhnen einer, später enteigneten, bürgerlichen Familie in Prag geboren. Seine Eltern Mutter Bozêna Havlova geb. Vavrecka und sein Vater Vaclav Havel stammen beide aus sehr angesehen Familien der Tschechei. So setzte sich Großvater Vaclav Havel sehr für die Kultur in Prag ein und erbaute die Lucerna (den Kulturpalast) in Prag. Havels anderer Großvater Hugo Vavrecka, wurde, obwohl er eigentlich Elektrotechnik studierte, 1920 Konsul in Hamburg und ging später noch als Botschafter nach Budapest und Wien. Insgesamt war Hugo Vavrecka ein universal begabter Mensch. Er beriet z.B. schon als Student Tomàsz Batá (Batá-Schuhe) in unternehmerischen Fragen. Zudem schrieb er philosophische Abhandlungen sowie ein Theaterstück. Er verfolgte das politische Ziel, eine mitteleuropäische Orientierung ohne Vorherrschaft einer Großmacht aufzubauen. Als er aber merkte, daß ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1509
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück