Morgan, Marlo: Traumfänger

Schlagwörter:
Ärztin, Australien, Aborigines, Referat, Hausaufgabe, Morgan, Marlo: Traumfänger
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
TRAUMFäNGER (Marlo Morgan) Da das Buch in der Ich Form geschrieben ist, werde ich diese Person Marlo oder einfach sie nennen. Marlo ist eine ärztin die ein neues Verfahren entwickelt hat um Kreislaufproblem und andere nicht so ernste Krankheiten zu behandeln. Sie bezieht den Patienten in jeden Schritt mit ein und so lernt er seine Krankheit von Grund auf kennen. über dieses Verfahren hält sie Vorträge in der ganzen USA. Eines Tages bekam sie einen Anruf von einem australischen Kollegen. Dieser fragte sie, ob sie nicht Lust hätte, für 5 Jahre nach Australien zu kommen und dort ihre Vorträge zu halten. Marlo nahm dieses Angebot an und flog nach Australien. In den ersten Jahren hatte sie selten Kontakt zu den Ureinwohnern doch eines Tages lernt sie ein paar junge Halb- Aborigines kennen und beschließt, ihnen zu helfen. Gemeinsam bauten sie eine Firma auf. Irgendwann bekam sie eine Einladung von einem Aborigine Stamm, der sie zu einem Empfang bittet. Natürlich glaubte sie, dass es ein normales Essen sein würde und zog sich dementsprechend an. Als sie von ihren Fahrer abgeholt wurde, brachte dieser sie jedoch in die Wüste. Sie kamen zu einer Hütte, die an einer Seite offen war. Vor dieser Hütte standen drei Aboriginefrauen. Der Fahrer stellte sich endlich als Ooota vor und sagte Marlo, dass er der einzige ist, der Englisch spricht und dass er ihr alles übersetzten würde. Als nächstes wurde sie gebeten, all ihre Sachen auszuziehen. Außerdem mußte sie alle Wertgegenstände ablegen. ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
1613
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück