Südengland

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Südengland
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Südengland England: Stammland von Großbritannien, Südteil der britischen Hauptinsel, umfaßt 130 441 km mit 46,2 Mio. Einwohnern Landesnatur: Die Küsten sind besonders im Westen stark gegliedert und meist steil, mit tiefeingeschnittenen Buchten. In Cornwall und Devon, überwiegen Mittelgebirge;Londoner Becken Kreidehügeln in Südengland. Klima: Das Klima ist ozeanisch mit milden Wintern und kühlen Sommern. Häufig treten dichte Nebel auf, besonders in einem Streifen zwischen London und Leeds (Schottland). Bevölkerung: Besteht aus mediterraner und alpiner Urbevölkerung und zugewanderten Kelten, Angeln, Sachsen und Normannen daraus bildete sich ein Volkscharakter besonderer Eigenart. Die Religion ist vorwiegend protestantisch (Anglikanische Kirche - Heinrich VIII.), rund 89 leben in Städten. Wirtschaft: An erster Stelle stehen Bergbau (Steinkohle; Erdöl- und Erdgasförderung) und die Schwerindustrie (besonders Schiff-, Fahrzeug-, Flugzeug- und Maschinenbau und Rüstungsindustrie). Großbritannien zählt zu den größten Fischereistaaten der Erde.In der Landwirtschaft überwiegt die Viehzucht. Staat und Gesellschaft: Großbritannien hat keine einheitlich geschriebene Verfassung (Verfassungsurkunde), aber mehrere maßgebende Verfassungsgesetze: (u. a. Magna Charta Libertatum (1215), Petition of Rights (1627), Habeas Corpus Act (1679)). Das Land ist eine parlamentarische Demokratie mit monarchischem Staatsoberhaupt. d. h. miteinander verbunden Krone, Oberhaus und Unterhaus. Die politische ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
612
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück