Pastoralassistent

Schlagwörter:
Kirchengehilfe, Kirche, Referat, Hausaufgabe, Pastoralassistent
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
PASTORALASSISTENT: Einleitung: Der Beruf Pastoralassistent wird leider oftmals von vielen falsch verstanden. Denn es geschieht nicht selten, dass die Leute entweder nur einmal oder vielleicht sogar noch nie von den Tätigkeiten der Pastoralassistenten gehört haben, sie aber dennoch kriti-sieren. Dies tun sie, zu meinem Bedauern, häufig nur, weil sie gehört, gelesen oder gesehen haben, dass dieser Beruf eng mit der röm. Kath. Kirche verbunden ist. Welche heutzu-tage ja schon in Verruf gekommen ist. Früher glaubte man, dass dies nur eine freiwil-lig übernommene Tätigkeit, aber kein Beruf der regelm. Entlohnt wird ist, aber dem ist nicht so. Aber was tut man als Pastoralassistent den ganzen Tag lang? Aufgabenbereiche: Schon etwas bekannter ist, dass ein Pastoralassistent nicht dem Zölibat unterliegt, weil er zu den Laien zählt. Jedoch sind die genauen Tätigkeitsbereiche nach wie vor sehr ungeklärt und auch unverständlich, da, wie viele meinen, es ein Priester bisher alleine geschafft hat, braucht er auch heute keine Hilfe, die dann nur der Kirche auf der Tasche liegt. Dass der Pastoralassistent wichtige Aufgaben sowohl inner-, als auch außerhalb der Pfarre übernimmt, wissen etliche nicht. Die verschiedenen Tätig-keitsbereiche dieses Berufes haben eine große Bandbreite und unterscheiden sich bei-nahe von Pfarre zu Pfarre. Auf was besonderen Wert gelegt wird, wird mit dem Priester, dem Kaplan und den Ehren-amtlichen vor Ort besprochen und geregelt. Deshalb ist es auch sehr schwer ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2102
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück