Die Nationalsozialistische Herrschaftsstruktur

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Die Nationalsozialistische Herrschaftsstruktur
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Von Tom Wiechert Email TWiechert aol.com Benotung 12 Punkte Allg. Anmerkung Ihr dürft dies Gerne als Hausaufgabe bzw. Referat einreichen und dafür die Punkte kassieren. Ich möchte allerdings mit Nachdruck darum bitten über Reaktionen Noten informiert zu werden. Danke Spezielle Anmerkung Dieses Referat ist mehr eine übersicht der verschiedenen Instanzen als ein zusammenhängender Text. Die Nationalsozialistische Herrschaftsstruktur Referat von Tom Wiechert 12 2 Entgegen einem weitverbreitetem Klischeedenken bedeutet totalitäre Herrschaft keineswegs eine geschlossene, monolithisch eingleisige Ordnungsstruktur. (K. D. Bracher) Aufteilung der Macht in zwei Bereiche Die Herrschaftsstruktur des Dritten Reiches kann in zwei Großbereiche eingeteilt werden: 1. Die NSDAP mit ihren Parteiinstanzen und Organisationen 2. Den Staat mit seinen Behörden. Die Parteiinstanzen und Organisationen der NSDAP entstanden schon während der Weimarer Republik als sogenannter Schattenstaat. Der Zweck dieses Vorgehens war folgender: Bereits in seinem Buche Mein Kampf hatte er als Voraussetzung für die geplante Umwälzung eine Bewegung gefordert, die nicht nur in sich selbst schon den kommenden Staat trägt , sondern ihm auch bereits den vollendeten Körper ihres eigenen Staates zur Verfügung stellen kann . Die konsequente Verwirklichung dieses Gedankens führte zu einer rasch entstehenden Vielzahl von ämtern und Einrichtungen, die neben den eifrig genutzten Möglichkeiten zu innerparteilicher Machtverteilung ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
4008
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 1 vergeben.
Zurück