Mozart, Amadeus Mozart (1756-1791)

Schlagwörter:
Salzburg, Nannerl, Konstanze Weber, Zauberflöte, Hofkonzertmeister, Komponist, Referat, Hausaufgabe, Mozart, Amadeus Mozart (1756-1791)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) 1756 in Salzburg geboren mit 3 Jahren erste Versuche am Klavier Musikunterricht beim Vater Leopold Mozart 1762 erste Konzertreise nach München Erfolge auch in Wien in Paris sehr bewundert 1764 Weiterfahrt nach England Komposition der ersten Sinfonie schwere Krankheit auf der Heimreise Geldsorgen zwingen zu weiterem Konzertieren die accademia filharmonica wählt den 15jährigen Mozart zum Mitglied 1771 strenge und harte Herrschaft des neuen Erzbischofs in Salzburg Konzertmeister im erzbischöflichen Orchester großer Opernerfolg in München neue Konzertreise mit der Mutter ohne Erfolge zurück nach Salzburg Hoforganist in Salzburg als freischaffender Musiker in Wien Mozart heiratet Konstanze Weber Kampf um die deutsche Oper großer Erfolg in Prag trotz aller Erfolge wirtschaftliche Not Ernennung zum Kammerkomponisten Mozart schreibt vor allem Orchesterwerke, darunter die 3 großen Sinfonien wachsende Schuldenlast Die Zauberflöte, die erste deutsche Nationaloper, wird am 30.9.1791 uraufgeführt Krankheit und Todesahnung bedrücken Mozart mit letzter Kraft arbeitet Mozart am Requiem Mozart stirbt am 5.12.1791 in Wien Beisetzung im Armengrab ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
220
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 1 vergeben.
Zurück