Locke, John (1632-1704)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Locke, John (1632-1704)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Schülervortrag: John Locke (1632-1704) ------------------------------------------------------------------------ erstellt am: 03.11.1996 Fach: Sozialkunde Autor: Conny von Ludwig ------------------------------------------------------------------------ -im Naturzustand völlige Freiheit der Menschen und Zustand der Gleichheit -Menschen bestimmen ihre Handlungen selber, verfügen über ihren Besitz und ihre Person ohne von Willen anderer abhängig zu sein -Unterscheidung von Freiheit und Hemmungslosigkeit -im Naturzustand hat Mensch unkontrollierte Freiheit über sich und seinen Besitz, aber nicht die Freiheit sich selbst zu vernichten -im Naturzustand Naturgesetz, das alle Menschen frei und gleich sind, keiner dem anderen Schaden an seinem Leben, an seiner Gesundheit, seiner Freiheit und seinem Besitz zufügen darf -Verwirklichung dieses Gesetzes ist in Natur in die Hände jedes einzelnen gegeben -in einen Kriegszustand geht Naturzustand dann über, wenn Mensch einem anderen die Freiheit als die Grundlage alles anderem raubt -3. Grundlage (Freiheit,Gleichheit,...) ist Privateigentum, das der Einzelne durch Arbeit erwirbt und als Teilstück aus dem ursprünglichen Gemeineigentum aussondert -Gott und Vernunft der Menschen gebieten es, das man sich der Erde durch Arbeit bemächtigen kann -Arbeit setzt Arbeitsmaterial voraus -Gott wollte, das die Menschen arbeiten, also wollte er auch, das die Menschen Eigentum besitzen -Arbeitsleistung und Lebensbedürfnisse setzten Eigentum des Einzelnen ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
607
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück