Zelluloid - auchZellhorn

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Zelluloid - auchZellhorn
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Zelluloid - auch Zellhorn Chemie-Vortrag mit der Note: 1 gewertet -der erste im größerem Maßstab praktisch verwendete Thermoplast -erstmalig 1869 von den Gebrüdern Hyatt hergestellt Herstellung: -es wird Kollodiumwolle mit 25 bis 30 Weichmacher (hauptsächlich Kampfer, aber auch Phthalsäure- und aliphatische Phosphorsäureester allein oder im Gemisch mit Kampfer) -5 bis 10 Vaseline oder Rizinusöl als Gleitmittel (gegebenenfalls mit Pigmenten oder löslichen organischen Farbstoffen) -und Alkohol als Lösungsmittel zu einer plastischen Masse verknetet -nachdem die Hauptmenge des Alkohols bis auf ein Rest von etwa 15 verdunstet ist, wird die Masse zu Platten ausgewalzt oder durch Strangpressen zu Profilen geformt, die man unter Druck bei einer Temperatur von 100 - 120 Grad Celsius wieder unter teilweisem Verschmelzen zu homogenen Blöcken verpreßt -da man nämlich Zelluloid nicht unmittelbar zu Fertigerzeugnissen verarbeiten kann -von diesen Blöcken werden Platten oder Folien in der gewünschten Stärke durch Schneidemaschinen abgehobelt -in Trockenkammern wird dann bei 30 bis 40 Grad Celsius das restliche Lösungsmittel entfernt, das sonst durch nachträgliche Verdunstung zu einer unerwünschten Schrumpfung des Zelluloid führen würde -die Folien und platten werden schließlich zum Polieren und Prägen zwischen vernickelte Messingbleche einer Etagenpresse gelegt -hier nehmen sie unter Druck und Wärme die Struktur der Blechoberfläche an -besonders beständige Polituren und Prägungen erhält ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
408
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück