Die Weltwirtschaftskrise und ihre Folgen

Schlagwörter:
Weltwirtschaft, Weltwirtschaftskrisen, Krisen, Wirtschaft, Referat, Hausaufgabe, Die Weltwirtschaftskrise und ihre Folgen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
DIE WELTWIRTSCHAFTSKRISE UND IHRE FOLGEN (GESCHICHTE, POLITIK&GESELLSCHAFT SEITEN 307-307) - Ausgangspunkt: Börsenkrach in den USA (25.10.29) è Störung des Kreditwesens, der Produktion und des Absatzes. Agrarpreise sanken durch überproduktion und Einströmen billiger Agrarprodukte aus übersee è Verschuldung der Landwirtschaft. Die Kredite konnten nicht zurückgezahlt werden, da das Geld nicht konstruktiv, sondern nur zum überleben aufgenommen wurden. è noch stärkere Verschuldung, Abhängigkeit von den Banken. Industrie war stark exportabhängig, Lohnkosten stiegen, was allerdings durch moderne Fertigungstechniken ausgeglichen wurde è Konzentrationsschub, Monopolbildung, da sich kleinere Betriebe meist keine neue Fertigung leisten konnten.è Preisabsprache, schwerfällige Reaktion auf Veränderungen (è Drosselung von Absatz und Nachfrage). Konjunktur war Sommer 1929 abgeflacht, Investitionen waren erheblich niedriger und die Staatsausgaben deutlich höher als vor dem Krieg. Arbeitslosigkeit war gestiegen, durch die Arbeitslosenversicherung gerieten die öffentlichen Haushalte in schwierigkeiten. Hohe Arbeitslosigkeit è Steuererträge sanken è Steuererhebung ... Politische Kräftekonstellation: Große Koalition aus SPD Zentrum(BVP(Bayrische Volkspartei, Schwesterpartei des Zentrums)) DDP DVP. Regierung unter Hermann Müller (SPD) war anfangs schweren Konfrontationen ausgesetzt (interne Streitigkeiten mit den Koalitionspartnern, politische Gegensätze unter den Koalitionspartnern). Zum ...

Autor:
Kategorie:
Politik
Anzahl Wörter:
520
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück