Vivaldi, Antonio (1678-1741)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Vivaldi, Antonio (1678-1741)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Lebenslauf des Antonio Vivaldi 1678 Am 4 März wird Antonio Lucio Vivaldi wird in Venedig als Sohn des Geigers Giovanni Batista Vivaldi und seiner Frau Camila geboren Am 6 Mai wird er in der San Giovanni Kirche, in Bragora, getauft. 1689 Vivaldis Vater wird Mitglied des Orchesters des Teatro San Giovanni Grisostomes 1693 Am 18 September bereitet er sich auf die Priesterlaufbahn vor und erhält die Tonsur. Am 19 September erhält er seine erste niedrige Weihe zum Priester. 1703 Am 23 März wird er zum Priester geweiht. Er liest 6 Monate lang von der Kanzel an der Kirche San Giovanni in Oleo die Messer. Im September wird er zum Maestro de violino am Ospedale della Pieta ernannt. 1705 Vivaldi hört wegen einer Krankheit auf Messen zu lesen. In Venedig erscheint seine Opus 1 1709 Es erscheint seine Opus 2. Am 24 Februar verliert er vorübergehend seine Stelle als Komponist an der Pieta. Wenige Wochen später wird er aber wieder als Maestro de concerti eingestellt. 1711 In Amsterdam erscheint seine Opus 3 L Estro Amonico 1714 In Amsterdam erscheint seine Opus 4 La Stravagonza 1716 In Amsterdam erscheint die Opera 5, 6 und 7. Am 29 März verliert er vorübergehend seine Stelle an der Pieta. Er wird aber 2 Monate später wieder als Maestro de concerti eingestellt. 1727 In Amsterdam erscheint seine Opus 9 La Cetra 1728 In Amsterdam erscheint seine Opus 10. Am 06 Mai stirbt seine Mutter. Am 06 September trifft er in Trier mit Kaiser Karl dem 6. zusammen. 1729 In Amsterdam erscheinen seine ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
415
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 20 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück