Das Große Becken (Great Basin)

Schlagwörter:
Great Basin, USA, Große Becken, Nevada, Utha, Becken von Nevada, Referat, Hausaufgabe, Das Große Becken (Great Basin)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Das Große Becken (Great Basin) Das Große von Becken liegt im Westen U.S.A.. Das ca. 600000 km2 große Gebiet umfasst Nevada, Westen von Utah, Süden von Idaho, und große Teile von Oregon. Es wird im Norden vom Columbiaplateau, im Westen von der Sierra Nevada, und im Osten von den Rocky Mountains begrenzt. Im Süden gleicht die Begrenzung der von Nevada: der Colorado River und Dead Valley. Die größten Städte sind Salt Lake City und das Tourismusreiche Las Vegas, gefolgt von Reno und Boise. Es gibt nur wenige und kleine Seen. Eine Ausnahme ist der Große-Salz-See und der an der Südgrenze gelegene Stausee vom Hoover-Damm. Der Kochsalzgehalt des ersteren beträgt ungefähr 25-27 und seine durchschnittliche Fläche ungefähr 2600km2 (110km Länge;;) verändert sich jedoch andauernd. Grund dafür sind die schwachen Niederschläge. Während der Trockenzeit trocknet er aus und wenn die Regenzeit einsetzt führen die Flüsse das Wasser aus den nahen Bergen und überfluten den See. Sein Hauptzufluß ist der mit seiner Fläche von ca. 600km2. Das große Becken wird durchzogen. Die Vegetation besteht wegen des trockenen Klimas nur aus halbwüstenhafter Salbeisteppe. Ab 1500m Höhe kommt offener Nadelwald. Wegen der Sierra Nevada kommt nur wenig Niederschlag vom Ozean, etwa 50mm Jahr im Westen und 300mm Jahr im Osten. Seine Oberflächenform besteht hauptsächlich aus von Norden nach Süden gehenden kleineren Gebirgszügen und kommt wahrscheinlich von eiszeitlichen Gletschern, worauf auch die terrassenförmigen ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1009
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück