Schätzing, Frank: Der Schwarm

Schlagwörter:
Trondheim, Quallenplage, Anomalien, Druckunterschied, Referat, Hausaufgabe, Schätzing, Frank: Der Schwarm
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Schwarm Inhaltsangabe Im Ersten Teil des Buches werden verschiedene Anomalien, aus vielen Sichtwinkeln verschiedenerer Wissenschaftlern beschrieben. Alles fängt damit an, das ein 28Jahre alter peruanischer Fischer beim Tauchen von einem riesigen Fischschwarm erwischt wird, und dadurch ertrinkt. 3 Monate später trifft Sigur Johannson, ein 56jähriger Norweger Meeresbiologe an der technischen Universität in Trondheim auf eine neue unbekannte Wurmspezies. Er wird von einer Bekannten, die bei Statsoil, einem der größten Erdölunternehmen in Norwegen beauftragt, mehr über diese unbekannte Art an Würmern herauszufinden. Johannson stellt rasch fest, das die Würmer ihre eigentlichen Aufgabe verfehlen. Sie begehen Suizid indem sie sich in Meter tiefes Eis im Meeresboden bohren. Aber warum tun sie das ? Und noch dazu milliardenfach. Auch Leon Anawak, ein 31 Jähriger Walforscher auf Vancouver Island in Kanada, macht eine abnormale Beobachtung bei seinen Walforchungen. Normalerweise ziehen die Wale immer an Kanada vorbei in die Arktis. Dieses Jahr bleiben sie jedoch aus. Kurz darauf wird ein großes Frachtschiff von einem Schwarm mutierter Muscheln angegriffen und die zuhilfe kommenden Schlepper von Walen versenkt. Nun werden auch Passagier Schiffe für die Walbeobachtung in Vancouver Island von den sonst friedlichen Walen angegriffen. Leon Anawak kann sich gerade noch retten. Aber die Frage warum die Tiere ein solch aggressives Verhalten an den Tag legen ist noch ungeklärt. Auf der ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1152
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück