Torberg, Friedrich: Die Mannschaft

Schlagwörter:
Sportleben, Essayist, Harry Baumeister, Harrys Mutter, Sportroman, Referat, Hausaufgabe, Torberg, Friedrich: Die Mannschaft
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Mannschaft von Friedrich Torberg (1908-1979) Roman eines Sport-Lebens Autor Friedrich Torberg wurde 1908 in Wien geboren. Er war Erzähler, Essayist, Kritiker und übersetzer und bis 1938 als Publizist in Wien tätig. Bekannt wurde er mit seinem Werk Der Schüler Gerber. Torberg verfasste Romane, Erzählbänder und Anektoten. Er ist 1979 gestorben. DAS WERK Personen: Harry Baumeister: selbstbewusst, mutig, motivierend, hilfsbereit Harrys Mutter: sehr fürsorglich, gegen Fußball, besitzergreifend, bestimmerisch Inhaltsangabe In dem Sportroman Die Mannschaft von Friedrich Torberg geht es um einen Jungen namens Harry, der seiner überheblichen Mannschaft im Finale als Kapitän durch seine Motivation zum Sieg verhilft. Als Harry Baumester zum ersten Mal Fußballspielen lernt, ist er restlos begeistert. Durch die Bekanntschaft mit einem Hockey-Spieler seines Lieblingsvereins VAK, kommt er in die Fußball-Jugendmannschaft. Da gerade Winterpause ist, stimmt er zu, bei der Wasserballmannschaft des Vereines einzusteigen. Durch seinen Ergeiz wird er Mannschaftskapitän. Doch die Mannschaft nimmt das Wasserballspielen auf die leichte Schulter und verspielt so ihren Vorsprung in der Tabelle. Harry, der das nicht mit ansehen kann, motiviert seine Kollegen vor dem Meisterschaftsfinish gegen den Meister ASK verantwortungsbewusster zu spielen. Dank einem ausgezeichneten Mannschaftskapitän kann die Mannschaft die Saison für sich gewinnen. Ich finde das Buch sehr gut, weil Torberg selbst ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
324
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück