SARS

Schlagwörter:
Coronavirus, tödlich, Infizierte, Mutation, Referat, Hausaufgabe, SARS
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
SARS Entstehung und Verbreitung: SARS trat erstmals im November 2002 in der südchinesischen Provinz Guangdong auf, wo der Virus von einer sogenannten Zibetkatze, die isst man dort, auf den Menschen übertragen wurde. Bis dahin ist die Drnakheit aber noch ungekannt. Am 22. Februar steckt ein chinesischer Arzt in einem Hotel mehrere Personen an, die die Lungenkrankheit hauptsächlich mit dem Flugzeug weiter nach Peking und Hongkong verschleppen. Anfang März 2003 wird SARS von Carlo urbani, einem italienischen Arzt entdeckt. Er hat einen SARS Infizierten behandelt und daraufhin die Symptome und das Drankheitsbild an die Weltgesundheitsorganisation weitergegeben, Ersteckte sich dann noch selber an und starb am 28. März in Bankog. Anschließend wird SARS nach Kanada, Singapur, und weitere Länder, unteranderem auch nach Deutschland, verbreitet. Ende März werden dann noch die Coronaviren von dem Bernhard-Nocht-Institut in Hamburg als SARS Erreger identifiziert. Bis April 2003 sind Weltweit bisher über 7700 Personen an SARS erkrankt und 598 gestorben. Hier hab ich noch eine Statistik... Das sind aber nur die Fälle, die der Weltgesundheitsorganisation gemeldet worden sind, also können das noch ein paar mehr sein. Ab Juni 2003 gibt es dann bis auf einige Erkrankungen in China, durch die aber keine anderen Personen infiziert worden sind, keine weiteren Erkrankungen mehr. So jetzt zur Krankheit selbst: Symptome: Die Inkubationszeit von SARS, also die Zeit von der Infektion bis zum ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
656
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück