Frisch, Max: Biedermann und die Brandstifter

Schlagwörter:
Egoismus, Mißtrauen, Hugo von Hofmannsthal, Jedermann, Christian Morgenstern, Peter Sandmeyer, Referat, Hausaufgabe, Frisch, Max: Biedermann und die Brandstifter
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 2 1. Einleitung 3 2. Hauptteil 4 2.2 Definition des Begriffes Theater 4 2.3 Zum Autor Max Frisch 4 2.3.1 Biographie 5 2.3.2 Bedeutung des Autors 5 2.3.3 Die bedeutendsten Werke von Max Frisch 6 2.3 Das Werk Biedermann und die Brandstifter 7 2.3.1 Beschreibung des Inhalts 7 2.3.2 Besonderheiten des Stückes 9 2.4. Möglichkeiten des Theaters 10 2.4.1 Aus der Sicht von Max Frisch 10 2.4.2 Realisierte Möglichkeiten im Werk Biedermann und die Brandstifter 11 2.5 Bedeutung des Theaters 12 2.5.1 Allgemein 12 2.5.2 Aus der Sicht von Max Frisch 12 2.5.3 Vergleich der Meinung von Max Frisch mit der allgemeinen Auffassung 13 2.5.4 Bedeutung des Werkes Biedermann und die Brandstifter 14 3. Bewertungen und Fazit 15 3.1 Bewertung der Sichtweisen von Max Frisch 15 3.2 Fazit 16 4. Literaturverzeichnis 18 4.1 Bücher 18 4.2 Internetquellen 18 5. Anlagen 20 1. Einleitung Sehr geehrte Damen und Herren, es muss schon eine Weile her sein, so in der achten Klasse erhielt ich im Deutschunterricht den Auftrag das Buch Biedermann und die Brandstifter von Max Frisch zu lesen. Ich und meine Klassenkameraden und Klassenkameradinnen nahmen diesen Auftrag gerne entgegen, weil das Werk kürzer und vor allem einfacher geschrieben war als die zuvor gelesene Lektüre Der kaukasische Kreidekreis von Berthold Brecht. Zweck der übung war damals nach Beendigung des Lesens einen Aufsatz zu schreiben, in dem eine der Figuren aus dem Werk charakterisiert werden sollte. Ich weiß ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
3736
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 1 vergeben.
Zurück