Auge - das menschliche Auge

Schlagwörter:
Linse, Pupille, Iris, Wolff Gang, Kammer, Retina, Referat, Hausaufgabe, Auge - das menschliche Auge
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
menschliche Auge Das Auge ist für uns als Augentiere das wichtigste Sinnesorgan. Es vermittelt uns Bilder von unserer Umwelt, und es ist das Organ für unsere Weltanschauung . 80 von allem was im Gedächtnis behalten wird, wird durch die Augen vermittelt. Das räumliche Sehen wird durch 2 Augen ermöglicht, die beide das gleiche Objekt etwas unterschiedlich sehen. 1. Aufbau des Auges Das menschliche Auge ist ein nahezu kugelförmiger Körper (Augapfel) von ca. 2,5 cm Durchmesser, der durch 3 Paare von Muskeln gehalten wird. (2 Muskelpaare sind senkrecht zueinander, 1 Muskelpaar schräg angeordnet) FOLIE: Die Folie zeigt den Blick auf ein Auge mit seinen Bauteilen Pupille, Iris, Lederhaut, Bindehaut und Ausgang der Tränendrüse sowie Augenbraue, Augenlid und Wimpern. Schauen wir uns ins Auge: Bauteile des Auges: Augenbrauen: leiten den Scheiß von der Stirn nach der Seite ab Augenlider halten zu grelles Licht vom Auge ab, schützen die Hornhaut, entfernen Staubteilchen mit Hilfe von Tränenflüssigkeit Tränendrüse: produziert Tränenflüssigkeit Augenwimpern: schützen das Auge und lösen das Schließen der Lider aus, wenn Fremdkörper auftreffen Lederhaut: schützt das Auge und gibt ihm Form Bindehaut: kleidet die Innenwand der Augenlider aus, verbindet Augapfel und Augenlider. Hier patroullieren zahlreiche Immunzellen, die Bakterien, Pilze und Viren abwehren. Regenbogenhaut (Iris) regelt den Lichteinfall ins Auge Pupille (öffnung der Iris): ermöglicht und reguliert den Durchtritt von ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
1224
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 1 vergeben.
Zurück