Kunst und Kultur in Potsdam unter den Hohenzollern

Schlagwörter:
Potsdam, Kunst in Potsdam, Kultur in Potsdam, Friedrich der II., Friedrich II, Stadtplanung, Kunst, Kultur, Hohenzollern, Referat, Hausaufgabe, Kunst und Kultur in Potsdam unter den Hohenzollern
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kunst und Kultur in Potsdam unter den Hohenzollern (Am Beispiel von König Friedrich II) Hausarbeit im Fach Geschichte Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einführung und Zielstellung der Arbeit 2. Definitionen und Begriffe 3. König Friedrich II - ein Hohenzollern König 4. Der König als Bauherr 4.1. Bauten für die öffentlichkeit 4.2. Stadtplanung 4.3. Kirchen 5. Friedrich II und die bildende Kunst 5.1. Medallienkunst 5.2. Musik 5.3. Theater 5.4. Porzelan 5.5. Bibliotheken 6. Schlußgedanken 7. Literaturverzeichnis 1. Einführung und Zielstellung Im folgenden möchte ich über die Kunst und Kultur in Potsdam unter den Hohenzollern schreiben. Da es viele Hohenzollern gab, werde ich mich in meiner Arbeit auf Friedrich Wilhelm II beschränken. Nach der Klärung wesentlicher Begriffe und Definitionen, sowie einer kurzen Lebensskizze von Friedrich II werde ich auf folgende Aspekte eingehen: der König als Bauherr, Friedrich II und die bildende Kunst. Mit überlegungen und Gedanken, die mich beim Schreiben dieser Arbeit bewegten, möchte ich die Arbeit beenden. 2. Definitionen und Begriffe Im folgenden möchte ich einige, für das Verständnis meiner Arbeit wichtigen Begriffe definieren. Nach einschlägigen Lexika werden Kunst und Kultur wie folgt charakterisiert: - Kunst (allgemein) i.w.S. die Anwendung angeborener oder erworbener Fähigkeiten in hochentwickelter, spezialisierter Form als Können oder K.fertigkeit u. das Resultat dieser Betätigung (K.werk), sofern es durchschnittl. Leistungen übersteigt; ...

Autor:
Kategorie:
Kunst
Anzahl Wörter:
2518
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück