Die Vereinten Nationen

Schlagwörter:
Vereinte Nationen, UNO, UN, VN, United Nations, UN Friedenstruppe, Blauhelme, Sekretäriat, Organe, Charta, Referat, Hausaufgabe, Die Vereinten Nationen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Vereinten Nationen(United Nations) I Ziele und Grundsätze Die Vereinten Nationen gingen aus der Kriegskoalition gegen Deutschland, Italien und Japan hervor. Der Name Vereinte Nationen wurde am 1.1.1942 zum ersten Mal erwähnt. Es gibt 191 Mitglieder. Dies sind alle Staaten der Welt mit Ausnehme von Sahara, Taiwan und dem Vatikan. Die Grundsätze und Ziele der UN sind in der Charta der Vereinten Nationen festgelegt, die am 24.10.1945 in Kraft trat. Die Hauptziele der Charta sind die Wahrung des Weltfriedens und der internationalen Sicherheit. Weitere wichtige Ziele sind die Wahrung der Menschenrechte, eine internationale Zusammenarbeit auf wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen und humanitären Sektor und eine Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen zwischen Mitgliedsstaaten. Bei der Verwirklichung haben die Staaten einige Bedingungen zu beachten: ein allgemeines Gewaltverbot, die Verpflichtung zur friedlichen Beilegung von Streitigkeiten(ausgenommen das Recht auf Selbstverteidigung und beschlossene Zwangsmaßnahmen) und das Verbot von Eingreifen auf innere Angelegenheiten. II Hauptorgane UNGA(Generalversammlung) Die Generalversammlung ist das politische Beratungsorgan aller 191 Mitgliedsstaaten. Sie besteht aus Vertretern der Regierungen und genehmigt den Haushalt, setzt die Beitragsquoten fest, fällt Entscheidungen ob ein Staat aufgenommen, suspendiert oder ausgeschlossen wird, wählt die nicht ständigen Mitglieder des Sicherheitsrats und alle Mitglieder des ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
651
Art:
Kurzzusammenfassung
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 5 vergeben.
Zurück