Die Bevölkerung von Ägypten

Schlagwörter:
Ägypten, Probleme, Bevölkerung, Fellachen, Beduinen, Bevölkerungswachstum, Geburtenrate, Sterberate, Referat, Hausaufgabe, Die Bevölkerung von Ägypten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Bevölkerung von ägypten Handout 1. Allgemeines zum Land: Lage: - einer der berühmtesten Staaten Afrikas zwischen der Libyschen Wüste und der Arabischen Wüste im Norden ist die Kattarasenke Nördlich von ägypten liegt das Mittelmeer östlich von ägypten das Rote Meer Die Halbinsel Sinai gehört zu ägypten Klimazone: Subtropen und Trockene Tropen Größter Strom ist der Nil Hauptstadt ist Kairo (16 Mio. Einwohner)Fläche: - 997 738 km (- ca. 1 Million km ) Amtssprache: - Arabisch 2. Merkmale der Bevölkerung Größe: - 74,7 Mio. (fast 97 Leben im Gebiet des Niltales) (Stand 2003 Quelle: Encarta.de) Dichte: - 75 Einwohner pro km (im Kulturland aber bei 1 683) Wachstum: - Das jährliche Wachstum liegt bei etwa 2 Merkmal: - 20 Bevölkerung ist unter 6 Jahren alt - ca. .50 Bevölkerung ist unter 15 Jahren alt (Quelle: Encarta.de) - Mehr als die hälfe der Bevölkerung sind Bauern Fellachen - 43 der Bevölkerung lebt in den Städten - einige wenige Nomaden Halbnomaden die Beduinen leben in der Wüste Bevölkerungswachstum - 1.88 (Stand: 2003) Geburtenrate - 24,89 Geburten 1,000 Einwohner (Stand: 2001) Sterberate - 7,7 Sterbefälle 1,000 Einwohner (Stand: 2001) 3. Hauptprobleme der Bevölkerung ägyptens Hauptprobleme die noch immer explosionsartig sich vermehrende Bevölkerung Hinzuweisen ist auf ein kulturhistorisches Problem (Muslim-Kopten. Die Fläche ist begrenzt da ägypten zum größten Teil aus Wüste besteht. ägypten wurde als die Kornkammer des Mittelmeers bezeichnet. Der Grund waren die Nil ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
443
Art:
Kurzzusammenfassung
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück