Salinger, J.D.: Der Fänger im Roggen

Schlagwörter:
Holden Caulfield, Jugendlicher, Huckleberry Finn, Die Leiden des jungen Werther, Referat, Hausaufgabe, Salinger, J.D.: Der Fänger im Roggen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kurzvortrag : J.D. Salinger Der Fänger im Roggen 1.) Tafel : J.D. Salinger Der Fänger im Roggen 1. zum Autor 2. Inhalt 3. Formanalyse 4. Autorenabsicht 5. eigene Meinung Wichtige Bücher: The Catcher in the Rye (1951, dt. 1954 dann Der Fänger im Roggen ) Nine Stories (1953, dt. 1966 dann Neun Erzählungen ) Franny und Zooney (1961, dt. 1963) Raise High the Roof Beam, Carpenters ans Seymour: An Introduction (1963, dt. 1965 dann Hebt den Dachbalken hoch, Zimmerleute und Seymour wird vorgestellt Hapworth 16, 1924 (im New Yorker vom 19.7.1965) 2.) zum Autor (J.D. Salinger) Jerome David Salinger amerikanischer Schriftsteller, geboren in New York am 1.1.1919, S. begann schon als Schüler zu schreiben, er machte seinen 1. Schulabschluß an einer Militärschule, dann besuchte er 2 Colleges in denen er aber keinen Abschluß machte , ab 1941 Veröffentlichungen in großen Familienmagazinen dieser Zeit, Sammlung dieser Erz. 1974 als Raubdruck erschienen (begehrt), Durchbruch mit nur einem Roman Fänger im Roggen der in aller Welt zu einer Art Bibel wurde, dann Nine Stories , in 3 dieser Geschichten geht es um 9 köpfige Familie deren ältester Sohn (Seymour) im Teil A Perfect Day for Bananafish Selbstmord verübt, in den nachfolgenden Werken Franny und Zooney , Raise High the Roof Beam, Carpenters and Seymour: An Introduction und Hapworth 16, 1924 geht es ebenfalls um diese Familie, diese Geschichten wurden immer mehr vom hinduistisch- buddhistischem Gedankengut geprägt und entfernten sich immer ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1910
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück