80 jähriger Krieg

Schlagwörter:
Unabhängigkeitskrieg der Niederlande, Alba, Egmont, Referat, Hausaufgabe, 80 jähriger Krieg
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Egmont d, Lamoral Graf von (1522-1568), 1Hennegau 2Karl V. Saint 3Quentin (1557) 4Spanien, Herzog von 5Alba, 6Blutrat 7den Beginn 8.niederländischen 3.Niederländischer Freiheitskampf oder Achtzigjähriger Krieg (1568-1648) Unabhängigkeitskampf der Niederlande gegen die spanische Herrschaft -Durch ErbschaftàGebiet(spätes15. Jh.)Besitz der habsburger Dynastie unter Karl V.(Kaiser des Heiligen Römischen Reiches) -König Philipp II. von Spanien übernahm 1555(Vater Karl V) die Herrschaft über die 17 Provinzen (Belgien, Luxemburg, die Niederlande und Teile Nordfrankreichs) -1559 ernannte er neue Bischöfe àdie auch in den Generalstaaten (den Generalständen der Provinzen) vertreten sein sollten àum die Gegenreformation zu verschärfen als auch um die ständischen Freiheiten einzugrenzen die den Provinzen zugestanden worden waren -er setzte seine Halbschwester Margarete von Parma(bild 1) als Statthalterin in den Niederlanden ein und Kardinal Antoine de Granvelle(Erzbischof von Mecheln)als ihren ersten Minister -Philipp ging 1560 nach Spanien zurück und zog 1561 seine Truppen aus den Niederlanden ab -Einige Mitglieder des niederländischen Staatsrates protestierten unter Führung Wilhelms I. vOranien und des Grafen von Egmont gegen diese änderungen und erzwangen 1564 Granvelles Rücktritt -1566 baten die Geusen(der niedere Adel àabfällige bezeichnung)Margarete von Parma im Adelskompromiß von Breda (Bild2)um die Beendigung der Inquisition und die Verfolgung der Protestanten sowie um die ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1754
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück