Thailand Ridgeback als unser Haustier

Schlagwörter:
Hunderasse, Referat, Hausaufgabe, Thailand Ridgeback als unser Haustier
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bremen den 21.3.1997 Referat: Thailand Ridgeback als unser Haustier Alle Hunderassen stammen vom Wolf ab. Der Hund ist seit 7000 v.Chr das Haustier der Menschen. Man unterscheidet rund 300 Rassen von Hunden. Eine davon ist der Thai-Rdg. Anforderung an das Haustier Hund in unserer Familie: -Die Größe ca. 50-60cm (Schulterhöhe) - ist ideal, weil Wohnung, Stadt, Transport, Urlaub -Keine Veränderungen durch kupieren beim Züchter - Früher Ohren, Schwanz. -Stehohren - Krankheiten (Parasiten) bei Hängeohren. Cocker Spaniel -Lange Lebenserwartung 15-18 Jahre - Familienmitglied. z.B. Rottweiler Boxer, Schäferhund 8 - 10 Jahre. -Kurzhaarig - Fellpflege, Haltung in der Wohnung. -Charaktereigenschaften - gutmütig, verspielt -Keine überzüchtete Rasse - Krankheiten (HD Hüftgelenksdysplasie Mißb. des Hüftgelenkes z.B.: Schäferhund) -Keine sogenannte Kampfhundrasse - wegen Vorurteilen in der Bevölkerung. -Der Hund sollte von Natur aus möglichst wenig oder gar nicht bellen. Will man all diese Anforderungen erfüllt haben, dann kommt nur eine Hunderasse in Frage der Thailand Ridgeback. Der T.Rdg. stammt aus dem Osten Thailands nahe zu der Grenze zu Kambodscha und wurde schon vor 350 Jahren als Wach- und Begleithund gehalten. Er hat einen Kamm auf dem Rücken, den so genannten Ridge (schmaler Streifen des Felles von den Schultern mit entgegengesetzter Haarrichtung). Diesen Hund gibt es in versch. Farben: braun, schwarz und blaugrau. Die Augen sind bernsteinfarben und mandelförmig. Schulterhöhe. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
501
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück