Suter, Martin: Small World

Schlagwörter:
Alzheimerforschung, Referat, Hausaufgabe, Suter, Martin: Small World
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
World von Martin Suter Konrad Lang: 65 Jahre Elvira Senn: 78 Jahre Thomas Koch: ihr Sohn, 65 Jahre Urs Koch: Thomas Sohn Simone: spätere Frau von Urs Rosemarie Haug: Mitte 50, spätere Freundin von Konrad Dr. Kundert und Dr.: Wirth: Neurologen Konrad Lang verbrachte fast seine bei Elvira. Er ist der uneheliche Sohn von Anna Lang. Elvira Senn kam im Alter von 19 Jahren als Dienstmädchen zu dem Witwer Wilhelm Koch. Er ist der Besitzer der Koch- Werke, ein Industriebetrieb in der Schweiz. Wilhelm Kochs Frau starb nach der Geburt seines einzigen Sohnes Thomas. Elvira heiratete den damals 56-jährigen Wilhelm, der aber wenig später stirbt. Sie heiratet dann den Direktor der Koch- Werke Edgar Senn. Nach dessen Tod führte sie das Unternehmen alleine weiter. Jetzt ist Thomas der offizielle Leiter der Koch- Werke es geschieht aber nichts ohne Elviras Zustimmung. Konrad Lang wohnt auf Korfu in einem Pförtnerhäuschen neben einer Ferienvilla, die er für Elvira Senn betreut. In besonders kalten Winternächten verbringt er seine Zeit jedoch in der Villa, da dort die Heizung funktioniert. An solch einem kalten Abend will er Feuer im Kamin machen, da das Holz aber nass ist begießt er es mit Benzin und zündet es an. Er bemerkt nicht dass er den Stapel Holz neben dem Kamin in Brand gesetzt hat und geht sich etwas zu Essen holen. Als er zurückkommt hat sich das Feuer schon ausgebreitet. Konrad kann sich gerade noch aus dem Haus retten bevor der Benzinkanister explodiert. Die Villa wird ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch, Englisch
Anzahl Wörter:
3040
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 6 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück