Remarque, Erich Maria (1898-1970)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Remarque, Erich Maria (1898-1970)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Person Legende Ravic, eigentlich Ludwig Fresenburg Deutscher Arzt, um die 40 flüchtet vor der NSDAP, kämpfte im 1. Weltkrieg, im Spanischen Bürgerkrieg auf republikanischer Seite Versucht zu überleben, sich durchzuschlagen probiert sich nirgends einzumischen und hasst sich jedes mal wenn er es doch tut und Probleme hat deswegen Joan Madou Italienische Varietésängerin, Geliebte von Ravic, der sie Rettet, möchte eigentlich als Schauspielerin arbeiten, Ist generell wankelmütig, eifersüchtig Boris Morosow Portier, zartreuer, in Paris gestrandeter Russe gutmütig und Schachpartner Ravics, hilft ihm in allen Situationen, ist eine Art Vater und Freund Verabreded sich mit Ravic auf nach den Krieg bei Fouquet s in Paris Kate Hageström Krebskranke Amerikanerin die Europa bereist und verrückt findet. Sie kennt Ravic und seine Lage lässt sich aber trotzdem von ihm operieren, sie betrachtet ihn als Freund geht mit ihm und Morosow abends aus. Veber Klinikdirektor Ravic gutgesonnen, lebt in einem sterilen Umfeld, profitiert von Ravic schätzt ihn als kompetenten Arzt und willigen, auf abrufbereiten Kollegen Erich Maria Remarque eigentlich Erich Paul Remark wurde am 22.6. 1898 in Osnarbrück geboren. Er starb am 25.9.1970 in Locarno. In Berlin paradierte er mit Melone, Monokel und gekauften Titel umher. Doch warum ? Er versucht sich aus den kleinbürgelichen Verhältnissen abzusetzen aus denen er stammte. Als Buchbindersohn, Volksschulleher und Grabsteinverkäufer ist sein Interesse an der ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1011
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück