Fontane, Theodor: Irrungen, Wirrungen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Fontane, Theodor: Irrungen, Wirrungen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
ERSTES KAPITEL ZWEITES KAPITEL - Vorstellung des kleinen Häuschen der alten Frau Nimptsch und dem (Volksmädchen ) Lene und der danebengelegenen Gärtnerei der Familie Dörr - Frau Dörr und die alte Frau Nimptsch unterhalten sich über die Freundschaft Beziehung von Lene mit dem jungen adeligen Baron Botho von Rienäcker DRITTES KAPITEL - Beschreibung eines gewöhnlichen Arbeitstages der Dörrschen Gärtnerei, währenddessen Gespräch zw. Frau Dörr und Lene über das Kennenlernen mit dem Baron Botho in Stralau (beliebtes Ausflugsziel an der Spree) VIERTES KAPITEL - gemeinsames Beisammensein im Hause Nimptsch mit Botho und der Familie Dörr FüNFTES KAPITEL - Abendspaziergang von Botho und Lene in Dörrs Gartenanlage (.... gelassen sieht Lene ihre Liebesbeziehung wg. gesellschaftl. Gegebenheiten zum Scheitern verurteilt, weil sie keine Gräfin ist) SECHSTES KAPITEL - (Liebes-)Brief von Lene an Botho, wann er wieder zu Besuch kommet (.... war bereits 5 Tage fern) - Brief von Bothos Onkel Kurt Anton Osten Wietzendorfer (.... kommt zu 2 tägigen Besuch) SIEBTES KAPITEL - Besuch von Onkel Osten mit Treffen bei Hiller (damals modernstes Weinrestaurant in Berlin) und Freund Wedell Gespräche über Politik und Zukunftspläne des Onkel Osten für Botho (.... soll mit reicher Cousine verheiratet werden ) ACHTES KAPITEL - Gespräch von Wedell und zweier Kameraden im Club über kommende Heirat von Botho mit seiner Cousine (Umstände werden sie zwingen) geben Beziehung zu dem Volksmädchen Lene daher keine ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
799
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück