Was ist Religion? Jenseits von Absolutismus und Relativismus Sinn und Ziel des Buddhismus

Schlagwörter:
Philosophie, Nihilismus, Pessimismus, Referat, Hausaufgabe, Was ist Religion? Jenseits von Absolutismus und Relativismus Sinn und Ziel des Buddhismus
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Was ist Religion? Jenseits von Absolutismus und Relativismus Sinn und Ziel des Buddhismus Thema Was ist Religion eigentlich und wie entsteht sie? Warum gibt es so viele Religionen, und geht es nicht in jeder Religion mehr oder weniger um dasselbe? Gibt es eine Möglichkeit, Menschen verschiedener Religionen zum Dialog anzuregen? Gibt es unter allen Religionen eine, die die richtige ist? Worin unterscheidet sich Religion von Philosophie? Welche Ziele verfolgt der Buddhismus? Zitate: Im Unterschied zur Philosophie geht es in der Religion um Heilsbotschaft und Heilsweg zugleich. ...wir brauchen einen Dialog in gegenseitiger Verantwortung und im Bewusstsein, dass wir alle die Wahrheit nicht fertig besitzen, sondern auf dem Wege sind zur je größeren Wahrheit. Dem Buddha geht es allein um das überwinden des Leidens, und deshalb beschränkt er sich konsequent darauf, das Wesentliche zu lehren, den Weg zur Heilung von unserer Krankheit; denn diese Krankheit ist nicht anderes als unser Dasein selbst. Interpretation Wie entsteht Religion? In der Religion wird die Erfahrung des Heiligen thematisiert. (Es geht um eine erlebnishafte Begegnung mit dem Heiligen .) - Obwohl die (Natur-)Wissenschaften heute in der Lage sind, eine Vielzahl von Vorgängen in der Natur, die vor mehreren Jahren noch als unerklärlich galten, logisch zu erklären, so bleiben die Grundfragen des Lebens, wie die Frage nach Ursprung, Herkunft, Sinn des Lebens, Vergänglichkeit, Tod etc., aus wissenschaftlicher Sicht ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
1305
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück