Fermentativ hergestellte Biopolymere

Schlagwörter:
Kunststoffe, Referat, Hausaufgabe, Fermentativ hergestellte Biopolymere
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Fermentativ hergestellte Biopolymere Referat vom 28.11.02´ von Georg Ausweger undPeter Höflehner Definition biologisch abbaubarer Kunststoffe Biologisch abbaubare Kunststoffe sind Kunststoffe oder Naturstoffe aus natürlichen oder synthetischen Bausteinen, die biologischen Reaktionen zugänglich sind. Sie zersetzen sich unter Einwirkung von Mikroorganismen. Was ist abbaubar? Ein vollständiger Abbau ist dann erreicht, wenn mindestens 60 des organischen Kohlenstoffs der jeweiligen Materialkomponente eines Produktes (Massenanteil aller organischen Komponenten größer 50 ) in maximal 6 Monaten abgebaut werden. Was ist Fermentation? Herstellung des Basisrohstoffes durch Gärung aus Zucker- oder Stärkehaltigen Substanzen Die Grüne Bioraffinerie Abbildung Welche Chemikalien werden hergestellt? Abbildung Anwendung BAW-Produkte eignen sich für kurzlebige Anwendungen. Sinnvoll ist ihr Einsatz dort, wo biologische Abbaubarkeit gefordert wird (Bioabfallsäcke, Pflanztöpfe) oder wo diese Eigenschaft vorgeschrieben wird (Friedhofsartikel). Auch dort, wo herkömmliches Recyceln aufwendig, schwierig oder unmöglich ist wie bei Lebensmittelverpackungen, Fast-Food-Artikeln, Hygieneprodukten (Windeln oder Damenbinden), kommen BAW in Frage. Marktpotenzial Deutschland gilt in Europa als größter Markt, nennenswerte Mengen will die Branche auch in Italien, den Beneluxstaaten und Nordeuropa umsetzen. Realistische Schätzungen sagen den BAW-Produkten für die nächsten Jahre in Westeuropa einen Marktanteil ...

Autor:
Kategorie:
Kunst
Anzahl Wörter:
303
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück