Klima In Deutschland

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Klima In Deutschland
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Klima In Deutschland Definition: Es ist der durschnittliche Jahresverlauf des Wettergeschehens in einem Gebiet. Es wird durch verschiedenen Klimaelemente bestimmt (aber natürlich nur aus den langjährigen Mittelwerten) 7 Temperatur Niederschlag Luftdruck Winddruck stärke richtung Luftfeuchtigkeit Sonnenscheindauer Bewölkung Klimatypen: maritimes Klima (Seeklima) vom Meer beeinflusstes Klima, es herrscht dort wo feuchte Luftmassen vom Meer in die Kontinente hineingeführt werden. Merkmale: hohe Niederschläge Kühle Sommer Milde Winter Geringe Jahresamplitude unter 16 (Differenz zwischen dem höchsten und dem niedrigsten Wert eines Klimaelements) kontinentales Klima im Inneren der Kontinente, also meerferner Gebiete Merkmale: niedrige Niederschläge Heisse Sommer Kalte Winter Hohe Jahresamplitute über 25C DEUTSCHLAND Es liegt in der gemäßigten Zone Sommer und Winter, keine Temperaturextreme, alles normal Klimatische Mittellage ( in der eingelagerte Tiefdruckgebiete einen wechselvollen Witterungsverlauf verursachen) à mehrere Klimatypen. 2 vorherig genannten und das da zwischen liegende übergangsklima Es lässt sich auch in Luv- Und Leelage im Bezug auf die regendringenden Westwinde unterscheiden. Lee: es ist die Seite welche im Windschatten liegt. Also die vorherrschende Windrichtung abgekehrte Seite. Luv: es ist die Wetterseite. der vorherrschende Windrichtung zugewandte Seite. Die trockensten Klimate finden sich im Lee der Mittelgebirgeà -weniger Regen ( also die Senken und ...

Autor:
Kategorie:
Politik
Anzahl Wörter:
474
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 11 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück