Internationales Recht und die Vereinten Nationen

Schlagwörter:
Völkerrecht, UNO, Staatenverbindungen, Charta, Sicherheitsrat, Referat, Hausaufgabe, Internationales Recht und die Vereinten Nationen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Matura-Ausarbeitung fürpolitische Bildung und Recht zum Thema internationales Recht und die Vereinten Nationen Inhaltsverzeichnis Einleitung Seite 4 Internationales Recht und Staatenverbindungen Staat und Völkergemeinschaft Seite 5 internationale Staatenverbindungen Seite 5 Internationales Recht Grundsätze des Völkerrechts Seite 6 Allgemeines Seite 6 Völkerrechtsquellen Seite 6 Völkerrecht und Landesrecht Seite 7 Völkerrechtssubjekte Seite 7 Völkerrecht und Einzelmenschen Seite 8 Migration und Asylpolitik Seite 8 Organe des völkerrechtlichen Verkehrs Seite 8 Grundregeln der zwischenstaatlichen Beziehungen Seite 8 Territoriale Aspekte des Völkerrechts Seite 9 Internationales Wirtschaftsrecht Seite 9Die UNO Aufgaben und Strukturen der Vereinten Nationen Die Gründung der Vereinten Nationen Seite 10 Ziele und Grundsätze gemäß der Charta der Vereinten Nationen Seite 10 Charta Seite 10 Ziele Seite 10 Grundsätze Seite 11 Die Organe der Vereinten Nationen Seite 12 Generalversammlung Seite 12 Sicherheitsrat Seite 13 Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC) Seite 15 Treuhandrat Seite 16 Internationaler Gerichtshof (IGH) Seite 17 Sekretariat Seite 17 Mitgliedschaft Seite 17 Erwerb der Mitgliedschaft Seite 17 Verlust der Mitgliedschaft Seite 18 Nichtmitglieder Seite 18 Finanzen, Sitz und Sprachen Seite 18 Finanzen Seite 18 Sitz und Sprachen Seite 18 Zwischenstaatliche Organisationen in Verbindung mit den Vereinten Nationen (insbesondere Sonderorganisationen) Seite 19 Internationale ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
5072
Art:
Spezialgebietsausarbeitung
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück