Aids

Schlagwörter:
HIV-Infektion, Virus, Referat, Hausaufgabe, Aids
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
AIDS Wie wird Aids übertragen? HIV, der Erreger von Aids, kann hauptsächlich durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen werden: Dazu gehören Analverkehr (Darmverkehr), Vaginalverkehr (Scheidenverkehr) und Oralverkehr (Mundverkehr). Während der Menstruation besteht wegen des Menstruationsblutes ein erhöhtes Infektionsrisiko. Bei Oralverkehr besteht die Gefahr einer übertragung in erster Linie dann, wenn der Samenerguss im Mund erfolgt oder Scheidenflüssigkeit aufgenommen wird(2); bei einer gemeinsamen Benutzung von Spritzbestecken bei Drogenabhängigen.(2) über die Virusmenge im so genannten Lusttropfen kann man keine sicherenAngaben machen. Das Infektionsrisiko dadurch allein (also ohne dass Sperma inden Mund kommt) ist nach heutiger Kenntnis als äußerst gering einzustufen.Dazu muss jedoch: ein Partner oder eine Partnerin das Virus in sich tragen, und für die sexuelle übertragung virushaltige Körperflüssigkeit (Samen- oderScheidenflüssigkeit, Blutspuren) in ausreichender Menge und Konzentration aufdie Schleimhäute der Geschlechtsteile, des Mundes oder des Darms gelangen oderin verletzte Haut eindringen.Wichtig: Eine HIV-Infektion kann man niemandem ansehen Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Ansteckung beim Sex zu vermeiden: Sie und Ihr Partner oder Ihre Partnerin sind einander sexuell treu undnicht infiziert. Das Aidsproblem in Entwicklungsländern: Auch wenn es derzeit so scheinen könnte, als ob in den industrialisierten Ländern, die Zugang zu den modernen Virustatika ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
696
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück