Kaiserin Elisabeth, Sisi

Schlagwörter:
Bayern, Franz Joseph, Magersucht, Luigi Lucheni, Referat, Hausaufgabe, Kaiserin Elisabeth, Sisi
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Sisi Es ist schon interessant, ein Referat über eine Frau zu schreiben, die so berühmt war wie Kaiserin Elisabeth: Denn man meint doch, das meiste über sie und ihr Leben schon zu wissen. Viele von euch haben sicherlich die Sisi Filme gesehen, die aber- ehrlich gesagt- nur das Märchen ihres Lebens erzählen. Einige haben Bücher über sie gelesen oder ihre Gedichte. Viele kennen die Kaiserin aber auch von den Gemälden und Fotos, aus denen sie uns unnahbar schön entgegenschaut. Manche wissen sicher noch nicht sehr viel über das Leben Sisi s. Ich werde heute versuchen euch einen Einblick in ihre aufregende Zeit zu geben. Prinzessin in Bayern Elisabeth war eine in vieler Hinsicht außergewöhnliche Frau mit einem außergewöhnlichen Leben und Schicksal. Schon ihr Geburtstag fiel auf ein ganz besonderes Datum, nämlich den 24. Dezember des Jahres 1837. Ob jedoch der Zahn, den sie schon bei ihrer Geburt hatte, tatsächlich ein Glückszahn war, wie es damals hieß, bleibt dahingestellt. Sie war eines von acht Kindern des Herzogspaares Ludovika und Max in Bayern. Ihre Kindheit verbrachte sie beinahe wie eine Bürgerliche. Sicher litt sie aber unter der wenig harmonischen Ehe ihrer Eltern und träumte für ihr eigenes Leben von erfüllter Liebe und Glück. Elisabeths Lieblingsaufenthalt war das Sommerschloss von Possenhofen am Starnberger See. Dort lernte sie bergsteigen, fischen, reiten, schwimmen und ihren Blick für die Schönheit der Natur. Ihre Sportlichkeit und die Liebe zur Umwelt behielt sie ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2018
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück