Anno Domini

Schlagwörter:
Stephan Ilander, freie Literatur, Heather, Hochhaus, Marie, Steve, Krankenhaus, Alpträume, Referat, Hausaufgabe, Anno Domini
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Anno Domini Stephan Ilaender 12. Januar 1989 Freie Literatur Im Rahmen der Freien Literatur sollen literarische und wissenschaftliche Texte aller Art der öffentlichkeit kostenlos zugänglich gemacht werden. Die Texte sind für den privaten Gebrauch bestimmt. Hinweis: Der folgende Text darf weitergegeben werden, solange die folgenden Regeln beachtet werden: Der Text darf nicht kommerziell genutzt werden. Der Text darf in keiner Weise verändert oder erweitert werden. Insbesondere darf dieser Hinweise nicht entfernt werden. Alle Rechte an dem folgenden Text verbleiben beim Author des Textes. Ein Abdruck oder anderweitige Veröffentlichung bedarf unbedingt der Einwilligung des Authors. Eigene Veröffentlichungen im Rahmen der Freien Literatur sollten im Aufbau diesem Dokument ähneln und insbesondere den obigen rechtlichen Hinweis und ein kurzes Vorwort enthalten. Vorwort: Die folgende Kurzgeschichte entstand im Rahmen eines Philosopie--Grundkurses, welchen ich im 12. Schuljahr belegen ,,musste´´. Aufgabe war es eine Kurzgeschichte zum Thema ,,Liebe und zwischenmenschliche Beziehungen´´ zu verfassen. Der gesamte Text entstand einen Tag vor dem letzten Abgabetermin (also bitte nicht so pingelig bei Stil und Inhalt ...). Anno Domini Heather schrie. Schweratmend schnellte sie hoch und sah sich mit weit aufgerissenen Augen um. Erst nach einigen Minuten wurde sie sich ihrer selbst wieder einigermaßen bewußt. Langsam konnte sie ihre Umgebung wieder klar erkennen, aber immer noch atmete ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
2603
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 1 vergeben.
Zurück