Das BIOS (Basic Input Output System)

Schlagwörter:
Die Bildschirmausgaben, CMOS, Referat, Hausaufgabe, Das BIOS (Basic Input Output System)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Das BIOS (Basic Input Output System) by Gökhan Turan 10.03.03 Inhalt: Einleitung Allgemein3.1. Das BIOS 3.2. Wozu gibt es das BIOS? 3.3. Wo befindet sich das BIOS? 3.4. Bestandteile des BIOS 3.5. Einstellmöglichkeiten im BIOS 4.1. Das POST 4.2. Was und Wie wird kontrolliert? 4.3. Die Bildschirmausgaben des POST-Vorganges 5. Die Zukunft des BIOS 6. Impressum und Querverweise EinleitungDie Nachfolgenden Seiten befassen sich mit der Brücke zwischen der Hardware und der Software, dem sog. BIOS (Basic Input Output System Zentrales Steuerelement für Ein- und Ausgabe). Diese Seiten sollen jedem Laien verhelfen, sich das BIOS besser vorzustellen. Im Anhang werden noch ein paar Querverweise genannt. AllgemeinDas BIOS nimmt Befehle von der Software auf, und gibt diese an die Hardware weiter. Grundlage zur Funktionierung ist die korrekte Einstellung des BIOS. Das BiosDas BIOS ist die Brücke zwischen Hard- und Software. Sie dient dazu, dass die einzelnen Hardwareteile richtig angesprochen werden. Bei jedem Systemstart wird zuerst der Speicherbereich F000H:FFF0H. Hier befindet sich das BIOS und das BIOS prüft als erstes die korrekten Einstellung. Zu den Einstellungen gehören beispielsweise Taktzyklen, Taktfrequenzen, Parameter des Festplatte, usw. Wozu gibt es das BIOS?Das BIOS dient hauptsächlich zur Schaffung einer Kompatibilität der verschiedenen Hard- und Software von verschiedenen Herstellern. Außerdem werden dank des BIOS, die richtigen Schnittstellenadressen angesprochen. Wo ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1226
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 5 vergeben.
Zurück