Kolumbien

Schlagwörter:
Bogotá, Anden, Südamerika, La Violencia, Guerilla, Entwicklungshilfe, Alvaro Uribe Véléz, Referat, Hausaufgabe, Kolumbien
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kolumbien Schule: Gymnasium Gernsheim Kurs: Gm-GK 13 I Thema: Vorstellung eines Entwicklungslandes Land: Kolumbien Gliederung 1. Natürliche Gegebenheiten Allgemeine Daten1.2. Geographische Lage 1.3. Klima 1.4. Geschichte 2. Endogene Ursachen der Entwicklungsdefizite Politische Ordnung Demokratie Korruption Gewalt Wahlsystem Traditionen, Kulturen und Werteordnungen Bevölkerungsentwicklung Kapital und Wirtschaft2.8.1. Wirtschaftsentwicklung 2.8.2. Wirtschaftslage 2.8.3. Wirtschaftssektoren 2.8.4. Wirtschaftliches Umfeld 2.9. Weitere demographische und kulturelle Merkmale der Unterentwicklung 3. Exogene Ursachen Kolonialismus Außenwirtschaftliche Verhältnisse Abhängigkeit Globalisierung Internationale Entwicklungshilfe4. Der Plan Colombia 5. Hintergründe La Violencia, die Geschichte der Gewalt in Kolumbien Menschenrechtslage Wahlen 20025.3.1. Der neue Präsident Alvaro Uribe Véléz 6. Zusammenfassung 7. Quellen 1. Natürliche Gegebenheiten 1.1. Allgemeine Daten Staat: Republik Kolumbien República de Colombia Kontinent: Südamerika Internationales Kfz-Zeichen: CO Landesflagge: Staatswappen: Nationalhymne: (übersetzung der ersten Strophe) O unverwerlklicher Ruhm Oh unsterblicher Jubel In den Furchen des Leidens keimt schon das Glück Hauptstadt: Santafé de Bogotá, D.C. Landessprache: Amtssprache Spanisch, außerdem 40 Indianersprachen Staatsreligion: keine bestimmte Staatsreligion Währung: 1 Peso 100 centavos Bevölkerung: 41 564 000 Bevölkerungsdichte: 36, 4 Menschen je km2 Ethnische ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
7013
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 5 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück