Suburbanisierung

Schlagwörter:
Großstädte, Zuwanderung, Referat, Hausaufgabe, Suburbanisierung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Sebastian Schmidt Suburbanisierung Erklärung: Die Zuwanderungsrate der Großstädte sinkt, aber andererseits nimmt die Abwanderungsrate in den ländlichen Raum zu. Dabei haben die Städte einen erheblichen Bevölkerungsverlust. Suburbanisierung der Wohnbevölkerung: Immer höhere Ansprüche an gut ausgestatteten Wohnflächen Hohe Umweltbelastungen vor allem Verkehrslärm Umwandlung von Wohnräumen in Gewerbegebiete Mietpreissteigerung durch viele Veränderungen der Städte Suburbanisierung von Gewerbe- und Industriebetrieben: Höherer technischer Anspruch an Betriebsanlagen Zu knappe Flächen für Betriebserweiterungen Umweltschutzauflagen sind außerhalb von Kernstädten leichter und kostengünstiger zu lösen Besseres Verkehrsnetz außerhalb von Städten Gründe: Verlagerung der Konzentrationspunkte überlastetes Verkehrsnetz (Mangel an Parkplätzen oder Stau) Außerhalb von Städten gibt es mehr Entfaltungsmöglichkeiten z.B. für Einkaufszentren Zentrifugale Kraft (Bevölkerung, Wirtschaft und Kapital werden aus den Städten getragen) Erhöhte Mobilitätsbereitschaft und Verbesserung des Verkehrsnetzes Auswirkungen: Verminderungen des Steueraufkommens der Städte (aber Städte müssen die Infrastruktur anpassen, das kostet Geld) Bildung einseitiger Bevölkerungsstrukturen (In Städten eher Einkommensschwache, und außerhalb mittel und hohe Sozialgruppen) Entstehung von Pendlerbewegungen durch Arbeitsplätze, die nach wie vor in den Städten existieren und durch öffentliche Einrichtungen, die es auch nur ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
202
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück