Hürlimann, Thomas: Der große Kater

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hürlimann, Thomas: Der große Kater
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Thomas Hürlimann: Der grosse Kater Der große Kater ein Titel, der zunächst an alkoholische Verfehlungen denken läßt - ist in Tat und Wahrheit eine Mischung aus Politroman, Eheporträt, Mediensatire, vermischt mit mythologischen und biblischen Motiven. Inhaltsangabe: 20 Stunden im Leben des Schweizer Bundespräsidenten. Die Karriere des großen Katers hat ihren Zenit erreicht. Als Bundespräsident empfängt er König Juan Carlos und Königin Sofía von Spanien, zeigt ihnen das Land und lädt sie zum Frackdiner. Doch bevor das Diner beginnt, überfällt den Präsidenten ein ungutes Gefühl. Er wähnt sich bedroht, und tatsächlich der Chef seiner Sicherheitspolizei hat eine feine Intrige gesponnen. Im Schatten des glanzvollen Staatsbesuchs will er den Präsidenten stürzen. Ein gnadenloser Kampf bricht aus. Die öffentliche Krise, in welche der grosse Kater hineinschlittert, wird bald zur privaten. Beide, Kater und der Chef der Sicherheitspolizei kennen sich seit ihrer Jugend. Gemeinsam kamen sie nach oben, und nur einmal wurde ihre Erzfreundschaft getrübt als sich der junge Kater in die Braut des Freundes verliebte und diese zu seiner Frau gewann. Sie heißt Marie und ist die heimliche Hauptfigur in Hürlimanns Roman. Denn gerade diese Marie ist das zentrale Element im Plan des Geheimdienstchefs. Sie revoltiert beim Festbankett mit dem Königspaar gegen den geplanten Besuch mit Königin Sophia in einem Kinderkrankenhaus: Der Sohn des Präsidentenehepaares stirbt dort einen grausamen Krebstod. Die ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1256
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück