Punk-Rock - Sex Pistols

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Punk-Rock - Sex Pistols
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Punk-Rock Von Christian Stauch -Hörbeispiel: Sex Pistols - Anarchy in the UK- Punk-Rock entstand weil viele Jugendliche die damalige Musikszene satt hatten. 1976 gründete Johnny Rotten in London die Band Sex Pistols und damit eine neue Musikrichtung. Die Band wollte etwas noch nie da Gewesenes präsentieren. Das Outfit der Punks war geprägt durch zerrissene Hosen und T-Shirts, Ledergürtel und -armbänder, die mit Nieten besetzt waren und verrückten Frisuren in bunten Farben. Dieses Aussehen prägte den Begriff Punk der soviel wie Dreck oder wertlos bedeutet. Punk steht für eine Jugendkultur, die bis heute existiert. Ein Teil dieser Kultur ist die Musik. Die Ursprünge des Punkrocks liegen beim Rock n roll und Hard Rock. Punkrock enthält schnelle Rhythmen und der Gesang ist unprofessionell. Die Besetzung entsprach der des Hardrock: eine Punkband bestand aus Sänger, Schlagzeuger, Bassist und einem oder mehreren E-Gitarristen. Die Texte des Punkrock sind oft aggressiv, anarchistisch und antichristlich gerichtet. Am Anfang wussten die Sex Pistols nicht einmal wie man eine Gitarre in die Hand nimmt und sie können bis heute keine Noten lesen. Hits wie God Save The Queen folgten Sende- und Verkaufsverbote. Andere berühmte Gruppen waren zu dieser Zeit The Damned oder The Clash. Anfang bis Mitte der Achtziger wurde Punk für tot erklärt. Die letzten Punks lebten als Stadtstreicher auf der Straße. Doch dann entstand der American Punk mit neuen Bands wie NOFX, Nirvana oder Bad Religion. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
399
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 5 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 5 vergeben.
Zurück