Orwell, George: 1984

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Orwell, George: 1984
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Buch Bespr. Fach: deutsch Klasse 6 AHS 1999 2000 Alter d. Verf 16 ORWELL, George; Michael Walter (übers.): 1984 (Ungekürzte Ausgabe, 16. Auflage),- Berlin; Ullstein, 1997. Der Autor: Kurzfassung: Winston Smith ist ein äußeres Mitglied der Partei, die Ozeanien regiert, und arbeitet im Ministerium für Wahrheit, wo er damit beschäftigt ist, die Geschichte zu Gunsten des Großen Bruders umzuschreiben. Der Große Bruder ist der Führer der Partei, die jedes Mitglied genauestens überwacht. Gedankenverbrecher, die sogar schon von Kindern entlarvt werden, werden im Ministerium für Liebe im gefürchteten Zimmer 101 gefoltert, um falsche Geständnisse zu erpressen oder unschuldige Bürger zu verraten und dann vaporisiert, d.h. beseitigt. Winston Smith ist einer der wenigen, die sich gegen das herrschende System auflehnen und in eine Rebellenbewegung eintreten wollen. Er befürchtet, von einer Genossin, die sich ständig versucht in seiner Nähe aufzuhalten, beschattet zu werden und plant, sie umzubringen. Er verwirft diesen Gedanken jedoch sofort, als sie ihm bei einem geschickt inszenierten Zusammenstoß übermittelt, dass sie ihn liebt. Es gelingt es ihnen, im Hinterzimmer eines Krämers ein geheimes Treffen zu organisieren, für das Julia echten Kaffe, Schminkzeug und echte Schokolade besorgt, um sich als echter Mensch zu fühlen. Sie erhalten von O Brien, einem inneren Mitglied der Partei, ein Buch über die Lehren Goldsteins, des Führers der Rebellenbewegung. Wenig später werden sie von einem ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
464
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück