Das Internet - eine kurze Einführung

Schlagwörter:
Internet-Dienste, Newsgroups, E-Mail, File Transer Protocoll, Terminalemulation, Gopher, Referat, Hausaufgabe, Das Internet - eine kurze Einführung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Justus-Liebig-Universität GießenProfessur für Arbeits- Betriebs- und Organisationspsychologie Leitung: Dipl.-Psych. Bernad Batinic Hausarbeit für das SeminarInternet für Psychologen Thema: Das Internet - eine kurze Einführung Gliederung Einleitung Grundlagen Was ist Internet? Entwicklung und Geschichte des Internets Internet-Dienste Newsgroups - Diskussionsforen im Internet E-Mail: Elektronische Post Life-Diskussionen weltweit (IRC) File Transfer Protokoll Terminalemulation (Telnet) Gopher: Verzeichnisorientiertes Dokumentensystem WAIS (Wide Area Information Servers) World Wide Web Der URL Schlußbetrachtung ZusammenfassungIn dieser Arbeit soll Internet-Neulingen kurz und bündig ein überblick über das Internet vermittelt werden. Zuerst wird beschrieben, was das Internet ist, (nämlich ein Netz von Rechnern, die nach einem bestimmten Protokoll, dem Internet-Protokoll (kurz: IP), miteinander kommunizieren,) und wie es sich im Laufe der Zeit geschichtlich entwickelt hat. Also eine Zusammenfassung von 1969 als das ARPANET entstand, aus dem sich das In-ternet immer weiter entwickelt hat bis zum Jahre 1993, in dem das World Wild Web ent-wickelt wurde. Nach dem historischen Abriß werden die einzelnen Dienste erklärt. Die Dienste des Internets sind die Newsgroups (Diskussionsforen im Internet), E-Mail (Elektronische Post), IRC (weltweite Life-Diskussionen), FTP (File Transfer Protokoll), Telnet (Terminalemulation), Gopher (Verzeichnisorientiertes Dokumentensystem), WAIS (Wide Area ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
3403
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück