Amerikas Westen

Schlagwörter:
USA, Kalifornien, San Francisco, Los Angeles, Grand Canyon, Indianer, Referat, Hausaufgabe, Amerikas Westen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Amerikas Westen Eine Busrundreise durch Kalifornien, die schönsten Nationalparks (Grand Canyon, Monument Valley, Bryce Canyon, Death Valley, Yosemite National Park, Zion N.P., Sequoia N.P., Canyon de Chelly, ...) und die berühmtesten Städte im Südwesten (San Francisco, Los Angeles, Phönix, Las Vegas) Landschaftlich bietet der Westen der USA Eindrücke von überwältigender Schönheit. Es gibt nur wenige Gebiete der Erde, wo man in unmittelbarer Nachbarschaft Gebirge und Senken, Längs- und Durchbruchstäler, Plateaus und Tafelberge, Vulkane und tektonische seismologisch aktive Störungszonen, Steppen und Wüsten so eindrucksvoll erleben kann. Die einzigartige Lage der Halbinsel von San Fancisco San Fancisco, umgeben von drei verschiedenen Gewässern, begeistert uns bereits beim Anflug. Es sind nicht nur die alten Bürgerhäuser aus dem vorigen Jahrhundert, die Painted Ladies, sondern auch eine Anzahl von Stilrichtungen in der Architektur, die dieser Stadt eine unverwechselbare Kulisse verleihen. Neben einer Stadtrundfahrt, bei der man die interessantesten Viertel mit ihren schönsten Bauwerken (China Town, Union Square, Telegraph Hill, Opernhaus, Symphonic Hall, Fischerman`s Wharf, Rathaus, Market Street, ...) kennenlernt, ist es für uns ein tolles Erlebnis, die Stadt auch zu Fuß zu erkunden. Man benötigt dazu ein bißchen Zeit, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Natürlich ist es ein Muß für uns, mit einer der berühmtesten Cable cars zu fahren, die Lombard Street, die kurvigste Straße ...

Autor:
Kategorie:
Erdkunde
Anzahl Wörter:
1611
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück