Kitzbühel

Schlagwörter:
Alpen, Wintersport, Tourismus, Ski, Snowboard, Referat, Hausaufgabe, Kitzbühel
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- KITZBüHEL - Wintersportort der Superlative überblick, Tourismus Das Sportgebiet Kitzbühel-Aurach-Reith liegt in den Kitzbüheler Alpen und erstreckt sich auf einer Seehöhe von 800 bis 2000 Metern. Die Region mit ihrem schiefrigen Gestein (sanfte Formen, nicht übermäßig hohe Grasberge) ist ideal für den Wintersport geeignet und wird seit mehr als 100 Jahren dafür genutzt. Kitzbühel zählt zu den bekanntesten Wintersportorten überhaupt. Das alljährliche Hahnenkammrennen (Abfahrt auf der Streif) findet auf der ganzen Welt großen Anklang und stellt eine unglaubliche Werbung für den Wintertourismus ganz österreichs dar. Allein die Bergbahnen investierten für den Winter 2000 2001 ungefähr 160 Millionen Schillinge in Beschneiungsanlagen, eine neue 4er Sesselbahn und in die Neugestaltung des Badezentrums. Bei einer Einwohnerzahl von ca. 10700 (über 8200 Fremdenverkehrsbetten) zählte das Gebiet in der Sommersaison 2000 mehr als 400 000 übernachtungen, im Winter 2000 2001 über 550 000. Gäste kommen im Sommer größtenteils aus Deutschland und Großbritannien, im Winter aus Deutschland und österreich. Insgesamt besuchen jährlich Personen aus 33 Nationen den Wintersportort; der Gäste kommen aus dem Ausland. Infrastruktur Infrastrukturmäßig ist das Gebiet Kitzbühel-Aurach-Reith gut ausgestattet. Dass Kitzbühel einen eigenen Bahnhof hat, zählt eher zu den Ausnahmen für einen Wintersportort und ist damit sicherlich ein plus für den Tourismus. Kitzbühel ist aber auch sonst verkehrsmäßig gut ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
491
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück