Computer

Schlagwörter:
Computerentwicklung, Elektronik, Mechanik, Militär, Internet, Betriebssysteme, Referat, Hausaufgabe, Computer
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ich habe das Thema Computer gewählt, weil ich mich sehr häufig damit beschäftige. Sei es bloss, um irgendein Foto digital zu verbessern oder um einen einfachen Text zu schreiben, oder um sich die Zeit etwas zu vertreiben. Aus dem letzten Grund entstand auch unser Netzwerk mit zwei Computern, welches demnächst noch ausgebaut werden soll, aus diesem Grund fingen auch mein Bruder und ich damit an, unsere Pcs selber zusammenzustellen und zusammenzusetzen. Ich bin eindeutig interessiert, an den kleinen surrenden Kästchen, das sieht man daran, dass ich vor habe, einmal Informatik zu studieren. Das Thema Computer ist auch für den Lehrerberuf nicht ohne Bedeutung, so hat die Primarschule Murten doch schon einen eigenen Computerraum mit etwa zwanzig Computern. Selbst im Klassenzimmer unserer Ubungsschulklasse stehen hinten zwei Computer. Und die Arbeitsblätter und Prüfungen werden auch immer häufiger und einfacher mit Computern hergestellt. Um also mal einen Einblick in die Geschichte der Rechner zu erhalten, wird im ersten Kapitel die Geschichte von ganz vorne aufgerollt und erläutert, bis ins Jahr 1924. Das zweite Kapitel handelt davon, wie die Elektronik die Mechanik Schritt für Schritt ablöst. Im dritten Kapitel wird der Zusammenhang zwischen der Computerentwicklung und dem Militär erläutert. Es wird hauptsächlich ein ganz grosses Projekt der Vereinigten Staaten nach dem Zweiten Weltkrieg erklärt. Auch gehe ich kurz auf das Thema Raumfahrt ein. Das vierte Kapitel ist der ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
7252
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück