Die Beschneidung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Die Beschneidung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Das Jando, ... ... wortwörtlich sauberkratzen oder auch Tahaara, was soviel wie Reinheit bedeutet. Die Beschneidung ist immer ein furchtbares Thema, vor allem für Frauen. 52-jährige Malierin angeklagt Immer wieder erschüttern Berichte über dieses alte und grausame Ritual, vor allem in den östlichen Teilen Afrikas, die Medien. Erst kürzlich wurde in Frankreich eine 52-jährige Frau aus Mali zu 8 Jahren Haft verurteilt. Sie hatte an rund 48 Mädchen die traditionelle Verstümmelung durchgeführt, was in Frankreich strengstens verboten ist. Auch angeklagt wurden die 26 Mütter und Väter der Verstümmelten Mädchen, die diese Bluttat an ihren Töchtern durchführen hatten lassen. Beschneidung - Recht auf Asyl Nicht nur psychische und physische Verletzungen sind Nebenwirkungen einer Beschneidung, sondern auch die Ursache höherer Mütter- und Kindersterblichkeit, dauerhafter Entzündungen, Unfruchtbarkeit und einer Erhöhung des Aidsrisikos (ganz im Gegenteil zur männlichen Beschneidung, die weniger Ansteckungsgefahr durch Aids bewirkt, da der HIV-Virus sich nicht mehr in kleinen Verletzungen der Vorhaut einnisten kann.). Obwohl es die Verpflichtung der Bundesrepublik ist, den Opfern von Gewaltakten Asyl zu gewähren, gilt die Beschneidung erst seit kurzem als Asylgrund. Was ist die Beschneidung? Es ist schwer zu sagen, seit wann das Ritual der Beschneidung junger Mädchen existiert. Vermutlich liegen die Ursprünge schon Tausende Jahre zurück. Es gibt Gemälde, noch aus der VI. Dynastie (2340 - ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
900
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück